ACTIMMO & HYGGE BAU – zwei Bauträgerschwestern mit nordischen Vertriebskonzept

In der Vergangenheit verwurzelt, in der Gegenwart angekommen, mit Herz für Ihre Zukunft gebaut.

Bei dem Lead-Projekt der ACTIMMO Liegenschaftsentwicklungs GmbH in Bad Pirawarth – Wohnen am Wiesengrund kam bereits die Philosophie der Schwester, der HYGGE BAU GmbH, zum Einsatz. Wohlfühlen, Augenhöhe & Vertrauen sind wesentliche Pfeiler, die auch zukünftig bei unseren HYGGE BAU Projekten zu finden sein werden. Die Philosophie, die wir bereits bei unserem Projekt in Bad Pirawarth umgesetzt haben und auch weiterhin verfolgen werden, beruht auf dem nordischen Konzept von Hygge.

 

Warum Hygge?

Hygge ist für uns kein Lifestyle-Trend. Bei Hygge geht es vor allem darum Wohlfühloasen zu schaffen. Wo kann man dies besser umsetzen, als dort wo Wohlfühloasen geplant und gebaut werden. Mit diesem neuen Denkansatz haben wir bereits erfolgreich unser Projekt in Bad Pirawarth umgesetzt.

 

Wie Hygge bei uns in der Praxis aussieht?

Aufbauend auf Erfahrung, ausgewählte Lieferanten und ein erfahrenes Team setzen wir unsere Projekte um. Wir nehmen uns Zeit für Kundenmanagement und -beratung, damit am Ende individuelle Träume Realität werden und ein hyggeliges Zuhause dabei entsteht. Bei der Projektplanung und -koordination setzen wir auf ein erfahrenes Team und auserwählte Lieferanten, denn die Häuser, die dabei entstehen, sind nicht nur schön, hochwertig und elegant, sie sind vor allem durchdacht und alltagstauglich.

 

Gibt es bereits neue Projekte in der Pipeline?

Ja! Unser neues und neues Hygge-Projekt entsteht in Schwesternkooperation in Oberrohrbach, im Bezirk Leobendorf. Hier entstehen 6 Doppelhaushälften mit großzügiger Gartenfläche umgeben von Wäldern und Wiesen. Die Raumaufteilung ist durchdacht und bittet reichlich Platz im Haus um zur Ruhe zu kommen und den Alltagsstress hinter sich zu lassen.

Besuchen Sie die Website unserer Schwester, ACTIMMO Liegenschaftsentwicklungs GmbH, um mehr über die Bauträgerfamilie zu erfahren.